Qi Gong

Massage mit Erol

Erol Can Ün

Tuina ist eine traditionelle Massagetherapie, die acht Extremitäten (Yin-Yang, kalt-heiß, drinnen und draußen, leer) in Harmonie bringt. Es kombiniert viele Handtechniken sowie Moxa und Feuer-Schröpfen, die direkt am Körper angewendet werden. Es ist eine energetische Massage zum Anfassen, da der Masseur direkten Einfluss darauf hat, wie sich die Energie im Körper bewegt und freisetzt.

Während einer typischen Qi-Massage-Sitzung verwende ich Tuina-Massagetechniken, damit sich Ihr Körper selbst heilen kann. Außerdem werden Ihnen einige Take-Away-Techniken gezeigt, die Sie jederzeit und überall anwenden können. Die Sitzung beginnt mit einer kurzen Anamnese (nur für Sitzungen, die länger als 30 Minuten dauern), um Ihren aktuellen Zustand des Gleichgewichts zu bestimmen, gefolgt von Energie- und Atemübungen. Basierend auf den Ergebnissen wähle ich die am besten geeigneten Massagetechniken aus, um Sie in das Gleichgewicht zu bringen und die Sitzung mit Ernährung und Tipps zur Selbstversorgung zu beenden, damit Sie die Wirkung der Massage verlängern können.

Bitte beachten Sie, dass ich die Massage nur zum Zwecke der Wellness, Entspannung und Harmonie verwende, obwohl sie häufig für medizinische Behandlungen und Therapien verwendet wird.